Die Prozesssteuerung bei neuen oder angepassten Herstellungs- oder Bearbeitungsprozessen benötigt meiste eine längere Anlaufphase bis die endgültige Geschwindigkeit und Ausbringungsrate erreicht sind. In den Laboren der vor kurzem eingeweihten Karlsruher Forschungsfabrik werden dafür individuelle Lösungen entwickelt. Anhand von Sensor-Messungen als Grundlage für Machine-Learning-Algorithmen können frühzeitig im Prozess Qualitätsvorhersagen gegeben werden. Optimierungsverfahren helfen dem Bediener bei der Anpassung der Prozesseinstellungen an schwankende Nebenbedingungen und Materialeigenschaften. Einen Überblick wie Ihre Prozesse von KI profitieren können, Beispiele für den praktischen Einsatz bei Firmen in der Umgebung und einen Blick hinter die Kulissen der Forschungsfabrik erhalten Sie in dieser Veranstaltung.

Dies ist eine Veranstaltung der Innovationsallianz für die TechnologieRegion Karlsruhe. Bei der Innovationsallianz handelt es sich um einen nicht rechtsfähigen Zusammenschluss von Karlsruher Forschungseinrichtungen und Hochschulen sowie der IHK. Jeder Kooperationspartner handelt allein im eigenen Namen und auf eigene Rechnung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ich bin damit einverstanden, dass die IHK Karlsruhe meine Daten zum Zwecke der Information zu dem oben ausgewählten Themenfeld speichert und verarbeitet. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft gegenüber der IHK Karlsruhe durch Versenden einer E-Mail an newsletter@karlsruhe.ihk.de, telefonisch unter 0721 174-0 oder schriftlich an IHK Karlsruhe, Lammstr. 13-17, 76133 Karlsruhe widerrufen werden oder durch Anklicken des Links „Abmelden“ am Ende eines jeden Newsletters. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

DATENSCHUTZ

Ihre Anmeldedaten werden zur Veranstaltungs- /Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Im Falle einer Newsletteranmeldung wird hierfür lediglich Ihre E-Mail Adresse verarbeitet. Bitte beachten Sie unsere datenschutzrechtlichen Informationen nach Art. 13 und Art. 14 Datenschutzgrundverordnung.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Oct 05, 2022 2:00PM - 5:00PM (MESZ)

Wir freuen uns auf Sie!

Programm

Dr. Olaf Sauer (Fraunhofer IOSB), Björn Jahnke (IHK Karlsruhe), Lukas Schleicher (Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg)

Dr. Julius Pfrommer (Fraunhofer IOSB), Philipp Gönnheimer (Karlsruher Institut für Technologie)

Dieffenbacher GmbH Maschinen- und Anlagenbau

Referenten