Sehr geehrte Damen und Herren,

die Registrierung ist leider bereits geschlossen.

Für Rückfragen oder Registrierungsänderungen nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt mit uns (0721/174-466) auf.

Vielen Dank. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre IHK Karlsruhe

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

Info-VA Fachkräfteeinwanderung

14.10.2019 | 12.30 - 17.00 Uhr | IHK Karlsruhe

Während der gesamten Veranstaltung werden Video-, Foto- und Tonaufnahmen erstellt, die für die Dokumentation
und Nachberichterstattung verwendet werden (z.B. Website, Printmedien, Fotogalerien, soziale Netzwerke).

Programm

Wolfgang Grenke (Präsident der IHK Karlsruhe)

Ingo Zenkner (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit)

Impulsvortrag zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Constantin Bräuning und Marlene Thiele (NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge)

Constantin Bräunig und Marlene Thiele, NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

Verena Maisch,  DIHK Service GmbH unternehmen berufanerkennung

Petra Bender, Welcome Center TechnologieRegion Karlsruhe

 

Moderation: Eberhard Hofäcker und Peter Minrath, IHK Karlsruhe
 

Während der Pausen besteht die Möglichkeit, sich an den Informationsständen der Institutionen individuell beraten zu lassen.

Wählen Sie aus einen der drei Workshops aus:

Workshop 1
 "Normalität Vielfalt?! - Wie geht man mit interkulturellen Unterschieden neuer Mitarbeiter aus dem Ausland um? Wie gelingt Integration?
(C. Bräuning & M. Thiele)

Workshop 2
Der Beitrag der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse zur Fachkräftesicherung: So profitieren Unternehmen vom Verfahren der Berufsanerkennung (V. Maisch)

Workshop 3
Angewandte Praxis für Unternehmen bei der Gewinnung internationaler Fachkräfte 
(P. Bender)

Während der Pausen besteht die Möglichkeit, sich an den Informationsständen der Institutionen individuell beraten zu lassen.

Wählen Sie aus einen der drei Workshops aus:

Workshop 1
"Normalität Vielfalt?! - Wie geht man mit interkulturellen Unterschieden neuer Mitarbeiter aus dem Ausland um? Wie gelingt Integration?
(C. Bräuning & M. Thiele)

Workshop 2
Der Beitrag der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse zur Fachkräftesicherung: So profitieren Unternehmen vom Verfahren der Berufsanerkennung (V. Maisch)

Workshop 3
Angewandte Praxis für Unternehmen bei der Gewinnung internationaler Fachkräfte 
(P. Bender)

Redner & Referenten

Wolfgang Grenke

Wolfgang Grenke

Präsident IHK Karlsruhe
Ingo Zenkner

Ingo Zenkner

Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit
Constantin Bräuning

Constantin Bräuning

NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge
Marlene Thiele

Marlene Thiele

NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge
Verena Maisch

Verena Maisch

DIHK Service GmbH unternehmen berufanerkennung
Petra Bender

Petra Bender

Welcome Center TechnologieRegion Karlsruhe

Wanderausstellung


Im Rahmen der Veranstaltung wird im Foyer der IHK Karlsruhe eine Wanderausstellung der DIHK Service GmbH präsentiert.

Die Ausstellung konzentriert sich inhaltlich auf Herausforderungen der Fachkräftesicherung und die Chancen der beruflichen Anerkennung als Instrument der Personalarbeit. Sie lässt aber auch Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen zu Wort kommen und bietet allgemeine Informationen über das Antragsverfahren.

Beratermeile


Während der Kaffeepausen haben Sie die Möglichkeit, sich an den einzelnen Beratertischen individuell beraten zu lassen. Es stehen Ihnen folgende Institutionen für Fragen zur Verfügung:

1. Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
2. Welcome Center TechnologieRegion Karlsruhe
3. IHK-Bildungszentrum
4. Agentur für Arbeit
5. ibz Karlsruhe
6. IHK Karlsruhe (Aus- & Weiterbildung)

 

Location

Parkmöglichkeiten gibt es in ausreichender Anzahl im Umkreis der IHK Karlsruhe . Auf Grund der Baustellensituation in der Karlsruher Innenstadt empfehlen wir auch die aktuellen Streckensperrungen des ÖPNV unter www.kvv.de zu prüfen.